Menü

Designer

Bevor ein Designer seinen Stift über das Papier führt, denkt er nach. Natürlich ist es möglich, eine Funktion wie das Sitzen mit neuen Formen zu verbinden. Aber die bloße Beschäftigung mit der äußeren Gestalt würde bedeuten, nur „Hüllen“ zu entwickeln. Die Designer, die für ipdesign entwerfen, verfolgen einen anderen Ansatz. Die freie Form ist ein Ausdrucksmittel. Sie muss allerdings um den Menschen und nicht um ein Gestell herum gebaut werden.

Assmann & Kleene

Das Ziel für Assmann & Kleene war und ist die konzeptionelle Entwicklung von modernen Möbeln.

Cynthia Starnes

Cynthia Starnes gestaltete Produkte sollen inspirieren und zu ihren Besitzern eine Verbindung herstellen.

Graft

In jeder Phase, in jedem Projekt von GRAFT ist etwas Bodenständiges sowie auch Fremdes beherbergt.

Joachim Nees

Das viel beanspruchte Zitat ‚form follows function’ ist noch heute wie damals das Credo von Joachim Nees.

JOI-Design

Atmosphäre ist die Spielwiese von JOI-Design, die für ipdesign immer wieder überraschende Antworten finden.

Prof. Stefan Heiliger

Das Reflektieren über das Sitzen hat Prof. Stefan Heiliger zum Zentrum seines Denkens gemacht.